Mit PM Cockpit Überblick erhalten!

Diese auf MS SharePoint basierende Anwendung des Herstellers TRUECARE® GmbH ermöglicht eine umfassende Planung und Steuerung eines Projektes in Ihrem Unternehmen. In ihr können Sie ein Projekt anlegen, Verantwortlichkeiten und Mitarbeiter festlegen und jeden einzelnen Schritt im Projektablauf darstellen. Es kann individuell an jedes Unternehmen angepasst werden. PM Cockpit garantiert damit eine zentrale Lösung für alle im Projekt benötigten Prozessschritte und Abläufe.

 

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung der Software. Dabei erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die Zieldefinition, begleiten Sie bei der reibungslosen Einführung der Software in den Prozessablauf, gehen auf Ihre und die Belange Ihrer Mitarbeiter ein und schaffen somit Akzeptanz auf allen Ebenen.

 

Einige ausgewählte Funktionen des PM Cockpit:

FAQ

Einblenden aller Antworten
Ausblenden aller Antworten
  • Managementübersicht

    Übersicht aller laufenden Projekte für die Unternehmensleitung mit der Darstellung der wesentlichen Risiken und einer Darstellung über den Status hinsichtlich Termin, Kosten und Leistung des Projekts.

    Der Status aller Projekte kann über eine einzige Übersichtsseite dargestellt werden. Diese wird regelmäßig als Bringschuld an einen definierten Kreis von Personen oder Gruppen gesendet.

  • Projektliste

    Die Projektliste ist der zentrale Einstiegspunkt, mit der Möglichkeit, für die unterschiedlichen Rollen die Projekte zu steuern. Hier können Projekte vorgeschlagen, weitergeführt, gelöscht oder auch archiviert werden.

    Schnelle und zentrale Übersicht über alle Projekte mit dem aktuellen Zustand und einer rollenabhängigen Konfigurationsmöglichkeit.

  • Workflow

    Das Anlegen eines Projekts erfolgt in zwei Stufen: Zunächst wird vom Vorhabenverantwortlichen ein Vorschlag mit den notwendigen Grundinformationen in die Projektliste eingetragen. Wenn diese von dem PMO geprüft und durch z. B. einen Lenkungsausschuss freigegeben worden ist, dann kann der Projektvorschlag überführt werden zu einem Projekt.

    Es wird damit sichergestellt, dass alle notwenigen Informationen strukturiert für die Entscheidungsgremien vorliegen, bevor ein Vorhaben zu einem Projekt weitergeführt wird. Das stellt sicher, dass zu Beginn des Projekts die Relevanz und Notwendigkeit eines Projekts beschrieben wird.

  • Angepasste Projektmanagementprozesse

    Der Projektmanagementprozess ist eine grafische Übersicht über die anzuwendenden Hauptprozesse des Projektmanagements und gibt dem Projektleiter eine Handlungsanweisung, eine Übersicht und Vorgabe, wie die Prozesse anzuwenden sind.

    Damit ist es möglich, dass alle Projektmitarbeiter das gleiche Verständnis von Projektmanagement im Unternehmen bekommen. Eine farbliche Fortschrittsmessung gibt dem Projektleiter eine Übersicht, welche PM-Prozesse bereits erledigt sind, welche evtl. kritisch sind und wo noch Arbeit investiert werden muss.

    Einheitliche Projektmanagementprozesse helfen dabei, dass jeder Projektbeteiligte sich zu jedem Zeitpunkt eine Übersicht über das Projekt verschaffen kann, da Projekte gleichartig in der Organisation durchgeführt werden. Beim Wechsel von Projektbeteiligten oder sogar dem Projektleiter wird damit auch sichergestellt, dass alle Informationen zum Projektstatus vorliegen, das wird durch Quality Gates über den Projektverlauf geprüft. Somit kann bei einem Wechsel der neue Projektleiter oder Projektmitarbeiter mit einer minimalen Einarbeitungszeit das Projekt übernehmen.

  • To-Do-Liste

    Jedes Projekt bekommt beim Anlegen automatisch eine eigene To-Do-Liste, die für die Projektmitarbeiter, nach deren Aufgaben gefiltert, neben dem Dashboard angezeigt wird.

    Offene Punkte werden zentral gepflegt und können sofort in Besprechungen aufgenommen werden. Der Projektmitarbeiter wird auf Wunsch über fällige Aufgaben benachrichtigt. Die Aufgabenliste kann mit Outlook verbunden werden.

  • Terminplanung

    Bei der Terminplanung kann der MS-Project-Plan auf dem Project Server direkt verlinkt werden. Alternativ können auch andere Projektplanungstools oder Planungen auf Excel-Basis eingebunden werden.

    Unterschiedliche Möglichkeiten zur Einbindung von Terminplanungsverfahren können genutzt werden und auch mit dem Reifegrad des Unternehmens wachsen.

  • Ressourcenplanung

    Auch die Ressourcenplanung kann auf Basis von dem MS-Project-Server verlinkt werden oder es kann eine eigenständige Ressourcenliste auf Planung von Wochen-, Monats- oder Quartalsweisen erfolgen. Auch hier kann natürlich ein Excel-Dokument eingebunden werden.

    Unterschiedliche Möglichkeiten zur Ressourcenplanung können genutzt werden und mit dem Reifegrad des Unternehmens wachsen.

  • Meilensteine, Phasen und Meilensteintrendanalyse

    Hier können die Meilensteine und Phasen eines Projekts gepflegt und aktualisiert werden. Daraus wird automatisch eine Meilensteintrendanalyse erstellt.

    Die Trenddarstellung kann in das PM Cockpit eingebunden werden und den Verantwortlichen eine schnelle Übersicht über den terminlichen Projektverlauf geben.

  • Informations- und Berichtswesen

    Unter Informations- und Berichtswesen kann der Projektleiter regelmäßig über den Projektverlauf einen strukturierten Statusbericht an den Lenkungsausschuss abgeben. Er muss dabei eine Aussage zu Termin, Kosten und Leistung eingeben. Diese Informationen werden automatisch im PM Cockpit für das Projekt angepasst. Ältere Berichte können jederzeit eingesehen werden.

    Der Projektleiter hat damit eine Möglichkeit zu strukturieren und einen Status anzulegen. Er kann vorhergehende Berichte als Vorlage nutzen und spart damit sehr viel Arbeit. Der Auftraggeber erhält damit von allen Projekten gleich aufgebaute Berichte und kann diese einfacher nachvollziehen und auswerten.

  • Projektdokumentation

    Alle Unterlagen zu dem Projekt werden zentral in der Projektakte gespeichert und auf Wunsch versionisiert.

    Die Projektbeteiligten können alle Informationen zum Projekt ablegen und können sich darauf verlassen, dass dort immer die aktuellsten Versionen liegen.

linkRufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne über PM Cockpit und die Vorteile , die Ihr Unternehmen mit der Software hat.

PM Cockpit Managementübersicht

PM Cockpit Projektliste

angepasste Projektmanagementprozesse

Meilensteintrendanalyse